Herzlich Willkommen im "Always and Forever". Wir sind ein Forum basierend auf den Serien The Vampire Diaries und Legacies . Unsere Geschichte beginnt einige Jahre nach dem Ende von The Vampire Diaries und setzt direkt in Legacies an. Serienwissen ist hier nicht das Wichtigste - deine Fantasie ist das, was wir brauchen. Schreibe deine Geschichte selbst. du kannst zwischen Seriencharakteren aus den oben genannten Serien wählen oder deinen eigenen Charakter erstellen. Wichtig ist nur, dass du Spaß hast!

Wir schreiben das Jahr 2030. In den letzten Jahren hat sich in Mystic Falls einiges geändert. Seitdem die Urvampire tot sind herrscht eine schon fast unheimliche Ruhe. Hope ist nun schon ganze 18 Jahre alt und die Zwillinge schon 16. Durch das gemeinsame Aufwachsen der Kinder an der Boardingschool sind die Kluften zwischen Hexen, Vampiren, Werwölfen und Hybriden deutlich geschmälert worden. Freundschaften entstanden und so schlossen auch einige Erwachsene Frieden. Auch der neugegründete Stadtrad trägt dazu bei. Nun gibt es endlich einen Vertreter für jede Spezies, sodass alles diplomatisch geklärt werden kann. Doch etwas trügt die Ruhe. Immer wieder berichten Hexen von Stimmen die sich wie die von Klaus und Elijah anhören. Sind das nur Einbildungen und wieso berichten Care und Bonnie von den selben Vorfällen mit Stefans und Enzos Stimme? Liegt das vielleicht an den Engeln und Dämonen die seit kurzen die Kleinstadt aufsuchen? Steckt Kai dahinter? Gibt es eine Chance das die Totgeglaubten vielleicht doch noch leben oder werden sich die Freundinnen neu verlieben? Wo Sind Rebekah und Kol? Gestorben sind sie nicht, aber wieso hört niemand von ihnen? Wie lange wird der Stadtrad alle zusammen halten können und was führen die Dämonen im Schilde? Wird es nun bald wieder Kämpfe zwischen den Arten geben?

Wir haben das Jahr 2030 / In Mytic Falls herrschen +23°

#1

Schwester Foren

in Unsere Partner 29.08.2018 11:28
von Cater Hamsworth • 135 Beiträge

Dust And Shadows



-Noch nicht eröffnet-

Verborgen in den Schatten und dem Rauch der Brände, die durch die Schlachten entfacht wurden, stehen Engel und Dämonen selbst nach Jahrhunderten des Kriegs noch immer der Zwietracht. Nach Luzifers Fall, bei dem er seine Töchter aus dem Reich der Engel stahl, begannen noch mehr Engel, sich gegen die strengen Regeln aufzulehnen und dem ehemaligen Erzengel zu folgen. Denn sie wussten, in der Hölle, seinem neuen Reich, in der er gestürzt und verband worden war, wären sie Willkommen, als seine Untertarnen. Aus den gefallenen Engel entstanden die ranghöchsten Dämonen, wie zum Beispiel Lilith, der erste Engel, der freiwillig fiel. Sie gilt seit dem als eine von Luzifers engsten Vertrauten und Beraterinnen und hat bei der Ausbildung seiner Töchter eine wichtige Rolle gespielt. So nahm sie auch Amon als Ziehsohn auf, zeigte dem Mischling, wie man in der Hölle überlebte, und brachte auch ihm alles Wichtige bei, sodass er eines Tages an der Seite der Dämonen gegen die Engel kämpfen könnte.
Währenddessen formte der Teufel einen Engel, den einzigen Todesengel. Um Nivramie zu formen, nutzte er seine letzte himmlische Macht. Sie würde neben seinen Töchtern die perfekte Waffe sein und sich in den Himmel schmuggeln, um dort für ihn Informationen zu sammeln, getarnt als echter Engel. Denn bisher merkte noch niemand, dass sich im Himmel ein Verräter befindet.
Währenddessen genießt die Höllenprinzessin Ash ihr Leben in vollen Zügen. Aus Langeweile erschuf sie die Vampire, zettelte ein paar Kriege an, brachte Chaos und Zerstörung über Himmel, Hölle und die Menschenwelt. Um dem Einhalt zu gebieten, verschaffte Luzifer ihr einen Verlobten, Vasic, einer der begabtesten „Jung-“Dämonen seiner Streitmacht. Doch noch ist unklar, ob dieser Dämon die rebellische Prinzessin bändigen kann oder ob sie ihn vertreiben wird. Mit ihrer kleinen Schwester Aviegea hingegen geht sie etwas sanfter um. Die beiden können zwar wie Feuer und Wasser sein, sich heftig streiten und damit die Welt zum Beben bringen, doch kommt es hart auf hart würden sie sich nie im Stich lassen.
Und während all dieser Geschehnisse sticht eines besonders hervor. Das Höllentor hat wieder einmal wie alle 500 Jahre den Standort gewechselt und befindet sich nun in L.A. direkt beim Eingang zum himmlischen Reich. Ein Wink des Schicksals, endlich diesen Krieg zu beenden? Wie werden die Menschen die Verwüstung ertragen, die diese Schlachten über sie bringen? Wird die geheime Welt der Übernatürlichen den Sterblichen endlich offenbart? Und all das passiert, während Luzifer sich nun eine Auszeit nimmt, wodurch die Seinen und sein Reich verwundbarer und angreifbarer sind. Wird Ash, die zu dieser Zeit das Kommando übernimmt, Erfolg haben und schützen können, was man ihr anvertraut? Oder überrenen die Engel die Hölle und vernichten diese ein für alle Mal mit all seinen Bewohnern? Eines ist sicher: Die gesamte Oberschicht der Dämonen wird nicht zulassen, dass Ash versagt und ihr und ihrem Verlobten mit Rat und Tat zur Seite stehen, damit nichts passiert. Und vielleicht geschieht ein Wunder und die junge Rebellin schafft das, was ihr Vater seit Jahren versucht: Den Himmel erobern und die Macht an sich reißen... {tbs...}


-Links Folgen-



zuletzt bearbeitet 29.08.2018 11:29 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hayley Marshall-Kenner
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 7 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 410 Themen und 2938 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen