Herzlich Willkommen im "Always and Forever". Wir sind ein Forum basierend auf den Serien The Vampire Diaries und Legacies . Unsere Geschichte beginnt einige Jahre nach dem Ende von The Vampire Diaries und setzt direkt in Legacies an. Serienwissen ist hier nicht das Wichtigste - deine Fantasie ist das, was wir brauchen. Schreibe deine Geschichte selbst. du kannst zwischen Seriencharakteren aus den oben genannten Serien wählen oder deinen eigenen Charakter erstellen. Wichtig ist nur, dass du Spaß hast!

Wir schreiben das Jahr 2030. In den letzten Jahren hat sich in Mystic Falls einiges geändert. Seitdem die Urvampire tot sind herrscht eine schon fast unheimliche Ruhe. Hope ist nun schon ganze 18 Jahre alt und die Zwillinge schon 16. Durch das gemeinsame Aufwachsen der Kinder an der Boardingschool sind die Kluften zwischen Hexen, Vampiren, Werwölfen und Hybriden deutlich geschmälert worden. Freundschaften entstanden und so schlossen auch einige Erwachsene Frieden. Auch der neugegründete Stadtrad trägt dazu bei. Nun gibt es endlich einen Vertreter für jede Spezies, sodass alles diplomatisch geklärt werden kann. Doch etwas trügt die Ruhe. Immer wieder berichten Hexen von Stimmen die sich wie die von Klaus und Elijah anhören. Sind das nur Einbildungen und wieso berichten Care und Bonnie von den selben Vorfällen mit Stefans und Enzos Stimme? Liegt das vielleicht an den Engeln und Dämonen die seit kurzen die Kleinstadt aufsuchen? Steckt Kai dahinter? Gibt es eine Chance das die Totgeglaubten vielleicht doch noch leben oder werden sich die Freundinnen neu verlieben? Wo Sind Rebekah und Kol? Gestorben sind sie nicht, aber wieso hört niemand von ihnen? Wie lange wird der Stadtrad alle zusammen halten können und was führen die Dämonen im Schilde? Wird es nun bald wieder Kämpfe zwischen den Arten geben?

Wir haben das Jahr 2030 / In Mytic Falls herrschen +23°

#1

Die Urwesen

in Serien Wesen 05.08.2018 17:05
von Aurora Swan • 415 Beiträge


Story
Jede Rasse findet ihren Ursprung in den sogenannten Urwesen. Sie sind die ersten ihrer Spezies, meist von der Natur, beziehungsweise den Hexen, erschaffen. Jedoch ist kein einziges Urwesen außer die Urvampire unsterblich, weshalb die Natur die Blutlinien der Vampire so eng miteinander verknüpfte, dass jeder Vampir starb, sobald der Urvampir, von dem er abstammt, stirbt. Doch das Geheimnis, wie man einen Urvampir tötet, kennt fast niemand. Außerdem hat die Urfamilie dafür gesorgt, dass es keine Weißeichen mehr gibt, sodass keine neuen Waffen erschaffen werden können.

Fähigkeiten
Urwesen sind schneller, stärker, wendiger und auch physisch stärker als ihre Nachfahren. Sie besitzen eine größere Widerstandsfähigkeit gegenüber den üblichen Kräuter, die sie schwächen sollten. Außerdem haben sie die Fähigkeit, Eisenkraut aufzuspüren, sie können andere Wesen manipulieren und Lügen anhand von veränderter Atmung oder ähnlichem erkennen. Holz schadet ihnen nicht, schwächt sie nur für wenige Momente. Das einzige Holz, was ihnen schaden könnte, ist das der Weißeiche, doch von diesem Baum gibt es keinen mehr.

Stärken&Schwächen
+ stärker, wendiger, schneller als ihre Nachfahren
+ können andere Wesen manipulieren
+ widerstandsfähiger gegenüber Eisenkraut/Wolfswurz
+ „Lügendetektor“
+ schnellere Selbstheilung
+ heilendes Blut

- können durch Weißeiche verletzt/getötet werden
- Sonnenlicht verletzt/verbrennt sie
- müssen in einen Wohnsitz gebeten werden
- der Biss eines Werwolfs tötet sie nicht, aber sorgt für Halluzinationen und Fieber
Es gibt nur noch einen einzigen Weißeichen-Pflock und der befindet sich zur Zeit im Besitz von: Rebekah



zuletzt bearbeitet 07.08.2018 22:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hayley Marshall-Kenner
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 9 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 423 Themen und 3005 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen